Dark and Light/Licht und Schatten 2

This time of the year it happens very often, that I ponder about many things. Past times, future times, of course present times. It all comes to me like someone opened a floodgate.

I participated at the challenge Dark and Light several times without thinking of the best picture for this theme. It is a Mixed Media canvas of my grandmother. She had to bear 2 world wares, she lost her home, she was in a concentration camp and went through terrible times. She did not talk much about these dreadful experiences. She always told me that everything will be ok. We are the ones to make this world a better place. We are the ones to make our lifes worth living. No one else. She taught me to have confidence in myself and do the best I can.

This made it possible for me to stand up and fight my breast cancer. This made it possible to, at least most of the times, ignore the restrictions my body has every day. She encouraged me to take life from the positive side. Thank you grandma, I miss you.

Oma sagt, alles wird gut

That is why I like to make merry christmas cards. The owls, you already know, helped me.

weihnachtskarte-2013

I wish you a wonderful festive season!

Diese Zeit des Jahres ist für mich meist sehr besinnlich. Ich denke über alle möglichen Dinge nach: Vergangenheit, Zukunft und natürlich Gegenwart. Es ist, als ob Schleusen geöffnet wurden.

Ich habe schon mehrere Beiträge zu dieser Challenge eingereicht und nicht an den passendsten gedacht. Ein Mixed Media Bild von meiner Großmutter. Sie hat 2 Weltkriege mitgemacht, wurde aus ihrer Heimat und ihrem Haus vertrieben, war im Konzentrationslager und hat während dieser Zeit die grauenvollsten Dinge erlebt. Sie hat nie viel über diese schrecklichen Zeiten erzählt. Sie erzählte mir von lustigen Erlebnissen aus ihrer Zeit in der alten Heimat und machte mir klar, dass alles gut wird. Wir können diese Welt zu einem besseren Ort machen. Es liegt an uns, das Leben lebenswert zu gestalten. Nur an uns. Sie brachte mir bei Selbstvertrauen zu haben und mein Bestes zu geben.

Das ermöglichte mir, gegen meinen Brustkrebs zu kämpfen und trotz aller tagtäglichen Einschränkungen ein lebenswertes Leben zu haben. Sie ermutigte mich, das Leben von der positiven Seite zu sehen. Viele Dank Oma. Du fehlst mir.

Advertisements

21 Antworten zu “Dark and Light/Licht und Schatten 2

  1. Liebe Gabriele, danke schön, dass Du Deine Gedanken hier mit uns teilst. Eine Zeit der Besinnung, des Erinnerns an stark Frauen in unserem Leben und der Kraft, die daraus für uns selbst wachsen kann.
    Ich freue mich mit Dir, dass eine so starke Frau wie Deine Großmutter Deine Wege hell macht,
    Ich denke auch gerne an meine Großmutter, leider habe ich nur eine kennengelernt – und auch daran, wie couragiert sie war. Auch zwei Kriege, 9 Kinder, und alles, was das Leben einem so schenkt…
    Alles Liebe für Dich und viel Licht!
    Erika

  2. Your grandmother so beautiful in side and out. It takes courage to face the battles that come to us. My sister also fought the good fight with cancer. She watches over me now and is with our grandmother who also taught us how to be strong and that things will be OK
    Happy holidays to you
    Nicole/Beadwright

  3. What a strong and wise woman your grandmother was! And she was really beautiful. I love your owls and the candy cane that has already been tasted.

  4. This is great, Gabriele. Thanks for sharing a little bit about your grandmother. What a beautiful tribute… Hugs! und nochmals:
    Frohe Weihnacht!!! (Ich werde ein paar extra pepparkakor fuer Dich verspeisen ;)) …Du hattest mal gefragt, ob sich die Jungs darueber nicht total bepeiselt haetten: Erstaunlicherweise nicht. Wahrscheinlich weil sie um die pepperkak-s Zeit letztes Jahr schon firm genug im Schwedischen waren, da war das ein ganz normaler Begriff (aber lass mal, mein Mann und ich zerkruemeln uns nach wie vor genug ueber einige Begriffe ;))

  5. Ein ganz wunderbares Mixed Media Bild von Deiner wunderschönen Oma!
    Eine sehr starke Frau sicherlich!
    Das geht zu Herzen das zu lesen!
    Meine Oma war eine begnadete Schneiderin, wie ja damals viele
    und sie hat sich stets immer für alles interessiert…diese Gabe hab ich scheint’s von ihr geerbt .. und ich bin so dankbar dafür!Sie war außerdem die Güte und Fürsorge in Person…
    daran arbeite ich noch…lol…

    aber ich merke dass ich ihr jetzt im Alter nicht nur äußerlich immer ähnlicher werde.
    Sie fehlt mir immer noch obwohl sie seit über 30 Jahren tot ist ..und jetzt wo ich meine Tochter aufziehe (sie ist erst 13) erkenne ich täglich Parallelen zu mir und meiner Oma ( wenn ich sie erziehe mach ich das immer wieder wie Oma das bei mir gemacht hat …lustig ist das)

    Das Eulenbild ist auch so wunderschön gemalt und hat so viel Witz ..

    Ich wünsche Dir ein gesegnetes Weihnachtsfest und viel mentale und körperliche Kraft für Deinen Kampf um Deine Gesundheit um ein lebenswertes Leben führen zu können!
    Liebe Grüße – frohe Weihnacht

    Susi

  6. Very lovely picture of your Grandmother and reading all that she had to endure makes me salute her courage. May her strength echo in you to fight your illness, keep making art and most importantly smile bravely. Wish you a joyous Christmas!

  7. Liebe gabi,

    deine großmutter war eine sehr schöne frau,und ganz sicher sehr stark,ich finde es schön das du aus dem schöpfen kannst was sie dir beigebracht hat.
    ich habe auch viele gesundheitliche schäden,und versuche auch je-den tag zu leben und das schöne daraus zu schöpfen.ich habe auch eine großmutter gehabt die die kriege mit erlebt hat,ich merke jetzt im alter das ich ihr nicht nur äußerlich,sondern auch von der art immer ähnlicher werde.
    mir geht dein beitrag ganz schön ans herz,und ich finde es so toll das du trotzdem versuchst das das beste draus zu machen,ich wünsche dir weiterhin ganz,ganz viel kraft und wünsche dir nur das beste,klasse finde ich auch deine so schönen sachen die du machst,voll freude,farbenfroh voll witz und charme,mach weiter so.
    ich wünsche dir ein frohes fest und ein schönes neues creatives jahr.

    GLG Und happy PPF Jeannette.

  8. Liebe Gabriele,

    es ist ein großes Geschenk, einen Menschen wie Deine Großmutter eine gewisse Zeit an seiner Seite zu haben.
    Das Leben, trotz oder gerade wegen der traumatischen Erlebnisse anzunehmen, ist ein Zeichen von innerer Größe. Sie hat ihre Liebe, ihr Wissen an Dich weitergegeben und Dir damit auch ein Geschenk gemacht…für Dich und Dein Leben.

    Ich wünsche Dir viel Kraft, körperlich wie mental, und Gesundheit, ich wünsche Dir viel Kreativität, Ideen und Umsetzung, denn damit schenkst Du ein Teil Deiner Liebe an die Menschen weiter.
    Vielen Dank dafür.

    Liebe Grüße
    Claudia

  9. Hach Gabriele, Du hast mich wieder zum Lachen gebracht mit Deinem süssen Eulenbild 😀 Einfach köstlich!! So wunderbar Deine Ode and Deine liebst Oma und ich liebe Dein „Licht und Schatten“-Bild sehr!!Hatte auch so eine besondere Beziehung zu meiner Oma und ich muss wirklich oft an sie denken! Wünsche Dir viel Power, wieder zur Gesundheit zu finden! Mein Tip hierbei ist, mit einen grünen Smoothie das Frühstück ersetzen 🙂 Ich hoffe, Du hattest ein wunderschönes Weihnachtsfest und wünsche Dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr ♥ Conny
    Piaroms Art Journaling

Thank you very much for visiting. You make my day, if you leave a comment!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s